Die Fragen sind es, aus denen das, was bleibt, entsteht (Erich Kästner)

Alle Steine bitte ins Wasser!

In An Mich on Oktober 16, 2008 at 8:54 am

[Foto: GunnarInInstanbul]

Mein Söhnchen wirft am Strand ununterbrochen Steine ins Meer. Aber er ist nicht der einzige: fast alle männlichen Zeitgenossen um mich herum, vor allem die kleinen, aber auch die grossen, lassen Steine hüpfen, plumpsen, fliegen (siehe Foto). Ich gebe zu, auch ich lasse mich manchmal dazu hinreissen.

Aber warum? Warum gehören alle Steine ins Wasser? Warum macht das so einen Spass? Und warum fast nur Jungs? Was hat uns die Evolution da wieder untergejubelt?

Advertisements
  1. Dreht sich die Frage „Warum macht etwas Spaß?“ nicht im Kreis? Ist „Spaß machen“ nicht eine hinreichende Antwort auf jedes „Warum…?“?

  2. Jörg, finde ich nicht. Allein schon, weil es mir Spass macht, darüber nachzudenken.

  3. Ist doch ne`Evolutionsfrage, oder? Ich glaube nicht, dass es Frauen gegeben ist, einem leicht nach vorne gebeugten Körper, hoch konzentriert zwischen Wasser und Stein derart koordinerbare Bewegungsabläufe abzuringen, das alle Wunder der Physik sich in einem über das Wasser tänzelnden Stein zeigen, denn: Wasser ist zum Waschen da. Aber Spagetti können sie dafür kochen, herovrragend – vorausgesetzt, das Tagesgelb der Spagetti passt farbmässig zum Halstuch und dem Outfit der mediterranen Spezialität. Ich bin mir nicht sicher, ob ich am Schluss dieses Textes einen Smili plazieren soll.
    LG Menachem

  4. Ach, wir Frauen haben doch schon früher in der Grundschule beim Weitwurf und – bäh – Kugelstoßen lernen müssen, dass wir einfach nicht werfen können. Sowas bleibt hängen. 😀

  5. Ich stehe da auch eher auf Menachems Seite. Wird wohl der gleiche Effekt sein, wie z.B. der mit dem männlichen Tunnelblick: „Schatz“ ruft ER; „die Butter ist alle!“. „Nein“ ruft SIE; „sie steht nur ein Fach tiefer…“

    😉

  6. Muschelschbserin,
    ich habe ja in Ihrer Wohnstadt am Gymnasium ein Lehrer zu der Aussage genötigt, es sei nett, dass ich das Kugelschmeißen etablieren möchte, möchte aber bitte vorab mit den Entscheidern für dergleichen sprechen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: