Die Fragen sind es, aus denen das, was bleibt, entsteht (Erich Kästner)

Sollte man seine Träume verwirklichen?

In An Manche on April 3, 2008 at 9:04 am

Sollte man seine Träume verwirklichen oder sie besser sein ganzes Leben in sich tragen, um sich an ihnen zu wärmen?

Luftschloss

[Foto: hebam3000]
Advertisements
  1. Beides. 🙂 Ich find’s für mein Leben durchaus ok, mir hohe Ziele zu setzen und zu versuchen, sie zu erreichen. Ich arbeite definitiv daran, meine Träume zu erfüllen, ganz konkret. Da wir aber wissbegierige und neugierige Wesen sind, glaube ich nicht, dass wir jemals aufhören können (wollen) zu träumen. Deshalb lautet meine persönliche Antwort: Träume verwirklichen UND sich an Träumen wärmen.

  2. Das scheint mir keine schlechte Strategie, immer ein paar Träume auf Vorrat haben…

  3. Ich denke auch eine gute Mischung von beidem ist das Richtige. Denn wenn man keine Träume mehr hat dann kann man ja auch keine mehr verwirklichen 🙂 Also träumt vor Euch hin und verwirklicht den ein oder anderen Traum auch. Aber nie zu krampfhaft, denn sonst erfreut man sich doch nicht mehr wirklich daran.

  4. Hey, interessanter Text! Ich versuche meinen Traum zu erfüllen : http://traumerstart.blogspot.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: