Die Fragen sind es, aus denen das, was bleibt, entsteht (Erich Kästner)

Mehr Fehler = mehr Erfolg

In An Mich on November 21, 2007 at 7:42 pm

Ein Versuch, die folgende These zu beweisen: mehr Fehler machen ist ein Weg zum Erfolg.

These 1: Erfolgreich kann man nur werden, wenn man Dinge unternimmt. Je mehr Dinge man unternimmt, desto grösser die Wahrscheinlichkeit, dass man erfolgreich ist. Und desto grösser auch die Wahrscheinlichkeit, dass man Fehler macht. Logischer Schluss: je mehr Erfolg man hat, desto mehr Fehler macht man auf dem Weg dorthin.

These 2: Je ungewöhnlicher die Idee, die man umsetzt, je origineller man ist, je mehr man gegen den Strich bürstet, desto erfolgreicher ist man. Die grössten Meilensteine der Menschheit in Kunst, Wissenschaft und Unternehmertum sind geprägt von Einzigartigkeit – und wurden anfänglich als Irrtümer und Fehler belächelt.

Schluss: wenn also Fehler nur ein anderes Wort für Originalität und Widerspenstigkeit ist, dann sollte man bewusst Fehler machen, um erfolgreich zu sein. Mehr Fehler machen ist ein Weg zum Erfolg. Q.E.D.

Wo liegt der Fehler?

Advertisements
  1. Ich weiß nicht wo der Fehler liegt
    Aber wer nichts macht, macht auch keine Fehler.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: