Die Fragen sind es, aus denen das, was bleibt, entsteht (Erich Kästner)

Zeitgemässe Bitte?

In An Mich on November 19, 2007 at 7:58 pm

Dark

[Foto: jrblackwell]

Ist die folgende Bitte noch zeitgemäss: Ich kann es dir jetzt nicht erklären, du musst mir vertrauen!

Macht es einen Unterschied, wenn man sie

  • Kindern
  • Freunden
  • Arbeitskollegen
  • Arbeitnehmern
  • Mitbewohnern
  • Passanten

anträgt?

Oder in welchem Kontext sie geäussert wird?

Wie kann man eine solche Bitte am geschicktesten und überzeugendsten abwehren?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: