Die Fragen sind es, aus denen das, was bleibt, entsteht (Erich Kästner)

Farb-Kartuschen-Kunst

In An Manche on November 4, 2007 at 8:16 pm
Negativ
[Foto: Pixelspin]

Hat schon mal jemand die Farbkartuschen seines Druckers vertauscht – z.B. Magenta mit Schwarz und Gelb mit Cyan – und dann ein paar Bilder damit ausgedruckt?

Die Kartuschen meines Druckers waren eben noch leer. Ich habe sie gerade ausgewechselt. Aber mich wieder nicht getraut…

Lässt sich der gleiche Effekt auch künstlich, das heisst mit Programmen wie Photoshop simulieren? Könnte dabei so etwas ähnliches rauskommen wie auf dem Bild da oben?

Advertisements
  1. Gute Frage, dann einfach mal vor dem Kauf eines neuen Druckers den Test mit dem alten machen!

  2. Jo, obwohl die Kartuschen ja teurer sind als der Drucker…

  3. […] BUNT: Was passiert, wenn man Farbkartuschen vertauscht? […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: