Die Fragen sind es, aus denen das, was bleibt, entsteht (Erich Kästner)

Die Leistung des Herrn von Gravenreuth

In An Niemanden on September 14, 2007 at 2:36 pm

Ist es nicht denkbar, dass Rechtsanwalt von Gravenreuth in den letzten fünfundzwanzig Jahren seiner Tätigkeit lediglich auf die Missstände im Bereich Urheber- und Markenrecht aufmerksam machen wollte, dass er mit spektakulären Aktionen die Absurdität der Gesetzeslage entlarven wollte, dass er die Öffentlichkeit aufrütteln wollte, und schliesslich gestern – unter ehrenvollem Einsatz seines persönlichen Rufes– sein Lebenswerk einen vorläufigen Gipfelpunkt erreicht hat?

Advertisements
  1. […] der in zahlreichen Blogs begrüßten und in Medien reichlich diskutierten erstinstanzlichen Verurteilung von Günter Freiherr von Gravenreuth zu sechs Monaten ohne […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: